Alle Bilder in RAW aufgenommne, 0 Import in LR und dort nur die Personen unkenntlich gemacht. Danach exportiert zu jpeg.

Das Tokina macht keine schlechte Figur, zumindest würde mir die Entscheidung zwischen dem Tokina und dem 16-35 sehr schwer fallen. Bei aber nur zirka 200 Euro Preisunterschied würde es wohl das Nikon.

Im Vergleich zum 14-24 würde die Entscheidung dann leichter - ich finde die Leistung des 14-24 mehr als beeindruckend.

Das ganz frische und neue 20/1.8 kann nicht überzeugen. Es zeigt eine gewisse unschärfe (trotz 1x Abblenden) und nach meiner Meinung heftige Verzeichnungen -vor allem wo es sich hier um 20mm handelt.

Nikon AF-S 20-1,8 G ED_20141015_001
Nikon AF-S Nikkor 14- 24 mm - 2,8 G ED_20141015_001
Nikon AF-S Nikkor 14- 24 mm - 2,8 G ED_20141015_002
Nikon AF-S Nikkor 14- 24 mm - 2,8 G ED_20141015_003
Nikon AF-S Nikkor 16-35 mm - 4 G ED VR_20141015_001
Nikon AF-S Nikkor 16-35 mm - 4 G ED VR_20141015_002
Tokina AT-X 16-28mm-f2.8 Pro FX_20141015_001
Tokina AT-X 16-28mm-f2.8 Pro FX_20141015_004
Tokina AT-X 16-28mm-f2.8 Pro FX_20141015_005



View Slideshow